Pen & Paper

Pen & Paper – Im Schatten der Konzerne

Story zum Nachspielen

Die Story zum Nachspielen sowie Begleitmaterial, zu den in der Geschichte behandelten Themen, steht ab dem 24. Februar 2024 zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Location & Host

Das Museum am Schölerberg in Osnabrück ist der perfekte Ort für ein Pen & Paper zum Thema Biodiversität. Es dokumentiert seit über einem Jahrhundert die Erdgeschichte der Region mit Exponaten aus der Tier- und Pflanzenwelt.

Auf dem Kanal von Keep on Rolling steht das Geschichtenerzählen im Mittelpunkt. Improschauspieler:innen treffen auf Pen&Paper und begeben sich in fantastische Welten. Egal ob klassisches Dungeons&Dragons, Sci-Fi Dramen oder Monsterjagden in der Neuzeit.

Cast

Paul Cossmer – Gamemaster

Paul ist Rollenspielpädagoge, leitet und bereitet jede Woche mehr als 4 Spielrunden vor. Außerdem gründete er das Improvisationstheater Die Improfabrik 2014 mit. Für KeeponRolling hat er u.a. die Kampagne Magie der Sterne geleitet.

Liza Grimm – Spielerin

Liza Grimm ist Spiegel-Bestsellerautorin, Twitch-Streamerin und begeisterte Rollenspielerin. Als Spielleiterin des Pen & Paper-Abenteuers HORDE entführt sie die Community regelmäßig in das Immergrüne Tal, denn das Erzählen von fesselnden Storys liegt ihr im Blut: Bereits in der Schule fing sie mit dem Schreiben von phantastischen Geschichten an und veröffentlicht mittlerweile Bücher im Droemer Knaur-Verlag. In ihren Streams gibt sie nicht nur Einblicke in das spannende Leben und Arbeiten als Autorin, sondern lädt ihre kreative Community auch zu Coworking-Sessions ein. Zum Feierabend warten Ausflüge in die virtuellen Welten aktueller Videospiele.

Sascha Wöpke – Spieler

Sascha Wöpke ist Spielleiter und Produzent bei Keep on Rolling. Im Alltag macht er “irgendwas mit Medien” und wirkt an verschiedenen Esport Produktionen mit.

Sofia Kats – Spielerin

Sofia moderiert für zdfNeo GameTwo, wo sie immerwieder in verrückte Rollen schlüpfen darf. Außerdem streamt sie auf ihrem Twitch Kanal zum den Themen Naturwissenschaften und Kunst. Hier kommen regelmäßig Naturwissenschaftler*innen vorbei, die von ihrer Forschung erzählen, wir schauen Dokus, diskutieren oder malen einfach zusammen. Manchmal darf’s schließlich auch entspannt sein.

Linda Kastrup – Spielerin

Linda ist Klimagerechtigkeitsaktivistin aus dem Ruhrgebiet und engagiert sich insbesondere für den Erhalt des Sterkrader Waldes in Oberhausen. Zudem ist sie aktiv bei Fridays for Future und Sprecherin für Fridays for Future NRW und Fridays for Future Deutschland. Nebenbei studiert die 24-jährige Aktivistin Erwachsenenbildung an der Universität Duisburg-Essen.

Foto: Markus Laghanke

Kooperationspartner:innen

Logo Gamedevs for Future
Logo Spread the Flame

Förderung

Logo BMBF
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner